Die wollen doch nur spielen: Zauberhafte Sextoys für die Handtasche

Sextoys kommen heute nicht nur im dezenten Versandkarton daher, sie sehen auch selbst mehr als unschuldig aus…

Für alle, die keine Lust auf einen riesigen Dildo auf ihrem Nachttisch haben, es lieber dezent lieben und auch gerne mal ein kleines Sextoy in der Handtasche mitnehmen möchten: Hier sind 11 Sextoys, die garantiert zauberhaft unscheinbar sind – und es dennoch faustdick hinter den Ohren haben.

Lipstick Baby

 Dieser schicke Lippenstift ist in Wahrheit ein Womanizer to go, also ein Klitorisstimulator. Passt in jede Handtasche und sieht vollkommen unschuldig aus. Er ist wasserdicht, schwarz/gold, von Womanizer und kostet 159,- Euro.
© Amazon

 Taschenfreund

Dieses formschöne Sextoy ist klein und handlich. Und ist ein 7-Stufen-Vibrator zur Stimulierung des weiblichen G-Punktes. Er ist aus Silikon, von Diweit, wasserfest, pink und für 29,99 Euro zu haben.

© Amazon

Black Beauty

Dieser kleine Lustspender hier sieht so schick aus, dass man ihn schnell mal mit einem echten Lippenstift einer Luxusmarke verwechseln dürfte. Dabei kann der hier mehr als schön machen. Der kleine Vibrator ist von Touché, ist schwarz und ist schon für 8,99 Euro erhältlich.

© Amazon

Handtaschentauglicher Prinz

Der pinke ‚Vibroprinz‘ von Lumunu passion products ist ein kleiner, wasserfester Vibrator mit 10 Programmen und aus edlem Metall. Er ist neun Zentimeter lang und kommt in einer schicken Geschenkbox für 12,99 Euro zu seiner neuen Besitzerin.

© Amazon

Pink Partner

Dieser pinke Minidildo ist der größere Bruder sozusagen. Er besitzt sechs Vibrationsmodi, ist aus Silikon und passt mit seiner Länge von 20 Zentimetern gerade noch so in die etwas größere Handtasche. Vibrator von MOQQA für 31,90 Euro.

© Amazon

Versteckspiel

Dieses Vibro-Ei tarnt sich als MP3-Player und besitzt eine praktische Fernbedienung. Ein Klassiker unter den Sextoys und durch seine Größe kann es überall mit hingenommen werden. Von LPDC für 10,99 Euro zu haben.

© Amazon

Einhorn-Power

Für alle Einhornfans gibt es jetzt das passende Lovetoy: Der Mini Bullet Vibrator ist Teil der Tokidoki x Lovehoney Pleasure Collection, besitzt eine kraftvolle einstufige Vibration und kostet ca. 13,- Euro. Sweet!

© Amazon

Hase an Bord

Dieser Hase ist nicht so unschuldig, wie er aussieht: Der Klitoris Vibrator mit den zwei frechen Ohren stimuliert auch den G-Punkt und ist von UTIMI. Kosten: 15,99 Euro.

© Amazon

Drei kleine Freunde

Diese drei kleinen Taschenvibratoren von W-Play kommen als süßer Delfin, als Hase und als Dämon daher und begleiten ihre Besitzerin gerne unter die Dusche. Die G-Punkt-Vibratoren können anal oder vaginal eingesetzt werden und besitzen drei Frequenzen. Kosten: ca. 17,99 Euro.

© Amazon

Achtung 007!

Dieser Vibrator ist mega schick und total unverfänglich, wenn er mal in der Handtasche gesehen wird: Der Chrome Vibrator „F11“ von Ovo ist aus hartem bzw. weichem Material, was ihn sehr variabel macht. In stylischem Silber für 24,99 Euro zu haben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen